Print / save as PDF

Spezialist (m/w/d) | Compliance, Geldwäsche- und Betrugsprävention

Spezialist (m/w/d) | Compliance, Geldwäsche- und Betrugsprävention

Print
Munich Full-time employee ab sofort  

Kommen Sie in unser Team - wir freuen uns auf Sie!

Die European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) ist ein Unternehmen der FNZ Group mit Sitz in Aschheim bei München. Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Depotverwaltung begeistern wir unsere Mitarbeiter und Kunden.

Als Vollbank bieten wir neben umfassenden Dienstleistungen im Depotgeschäft auch die Finanzportfolioverwaltung sowie das Einlagengeschäft an. Wir sind der Full-Service Partner für Finanzvertriebe, Versicherungen, Banken, Vermögensverwalter, Kapitalverwaltungsgesellschaften und FinTechs.

Zu unserem Produkt- und Leistungsspektrum zählen neben Investment-, VL- und Wertpapierdepots auch Lösungen für die standardisierte Fondsvermögensverwaltung und die betriebliche Altersversorgung.

Ihre Aufgaben:

                     Interdisziplinär arbeiten:

  • Als Fachexperte unterstützen oder übernehmen Sie die Leitung bei unternehmensweiten Projekten in den Bereichen Prävention von Geldwäsche und sonstigen strafbaren Handlungen (Fraud) sowie MaRisk.
  • Sie koordinieren das Monitoring des rechtlichen Umfelds der Bank durch die internen MaRisk-Screening-Funktionen.

                     Ideengeber sein: 

  • Mit Ihrem Fachwissen tragen Sie zur Weiterentwicklung der von der Stabsstelle verantworteten Policies und Prozesse bei.
  • Sie wirken bei der Definition der Risikostrategie mit, bringen Ihr Know-how im Rahmen der fortlaufenden Risikoanalyse ein.

                     Content kreieren:

  • Mit Ihrer Fachexpertise beraten und unterstützen Sie die Fachbereiche der Bank bei der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und ergreifen proaktiv Maßnahmen zur Prozessoptimierung.
  • Sie gehen Verdachtshinweisen (aus  internen Meldungen bzw. aus dem Geldwäschemonitoring) nach, beurteilen den jeweiligen Sachverhalt und veranlassen bei Bedarf Anzeigen/ Meldungen an die zuständigen Behörden.

                     Zielgruppen verstehen:

  • Sie begleiten und steuern die Risikobewertung rechtlicher Regelungen und Vorgaben durch die Fachbereiche.

                     Erfolge messen:

  • Mit Ihrer Erfahrung sichern Sie die Qualität des Rechtsmonitorings durch die internen MaRisk-Screening-Funktionen. (inkl. Vollständigkeitskontrolle).
  • Sie führen Prozessprüfungen durch, um die Umsetzung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Anforderungen und somit die regelkonforme Ausgestaltung des laufenden Geschäftsbetriebs sicherzustellen.

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes juristisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse sowie Berufserfahrung in den Themen Geldwäsche- und/ oder Prävention sonstiger strafbarer Handlungen (Fraud) und MaRisk-Compliance
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Vorgaben
  • Selbstständige Arbeitsweise, motivierte und engagierte Persönlichkeit
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Moderne Büroräume & ergonomische Arbeitsplätze
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Mitarbeiterangebote & -rabatte bei namenhaften Marken

Sie denken, wir sollten uns kennenlernen?

Dann bewerben Sie sich jetzt mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen und Ihrer Gehaltsvorstellung online.

Mehr über uns

Sie möchten mehr über ebase erfahren oder einfach nur wissen, wie Ihr zukünftiger Berufsweg aussehen könnte?
Impressum    Datenschutz
© 2020 European Bank for Financial Services GmbH (ebase®)